Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Bild von 'Frittierte Marzipanbällchen'
Mitgliedsbild
Von
Tortenschlumpf
am 26.08.2011
"Ein Rezept vom 13.01.1999! "

Frittierte Marzipanbällchen

Das Frittierte Marzipanbällchen Rezept dauert bis 20 Min. und gelingt leicht, für: Weihnachten. „Ein Rezept vom 13.01.1999! “
Zeitaufwand: bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 0 Portionen

200 g Schwartau Marzipan
3 Passionsfrüchte
1 Schale Weintrauben (blau)
3 Feigen
200 g Ziegenkäse
Mehl
2 Eier
Fett zum frittieren
Puderzucker
Minze

Zubereitung

Das Marzipan mit Mehl und zwei Eiern verkneten, zu Kreisen formen, mit Feigenwürfeln, halbierten, entkernten Trauben, Passionsfruchtfleisch und gewürfelten Ziegenkäse füllen, zusammenrollen und im tiefen Fett ausbacken. Alles auf einem flachen Teller anrichten  und mit Puderzucker und Minzblättern garnieren.

 



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App_teaser_1

Weitere Rezepte für Weihnachten

Von  irsima60

aus meiner Versuchsküche


Von  Elisabeth1949

Das Rezept hat mir zum Glück meine Mama hinterlassen – ist sooo...


Von  sherlock

Ein Rezept von der Großmutter meiner Frau. Ein besonders zarte...


Von  Anoubis

Für Gäste brauchte ich neulich eine schnelle und sättigende Suppe...