Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog
Mitgliedsbild
Von
Bleky
am 25.08.2011
"Das ist beim Grillen für mich die leichte Alternative."

Fischfilet zum Grillen

Das Fischfilet zum Grillen Rezept aus Deutschland, dauert bis 20 Min. und gelingt leicht, für: Grillen. „Das ist beim Grillen für mich die leichte Alternative.“
Zeitaufwand: bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 1 Portion

2 Fischfilets nach Wunsch
Silberfolie zwei gleich große Stücke
etwas Öl ca. 1 TL
1 Zweig Zitronenmelisse
2-3 Scheiben Zitrone
Salz Pfeffer nach Geschmack
1 Kartoffel

Zubereitung

Den Fisch waschen und abtropfen lassen und Trocken tupfen. Die Silberfolie vorbereiten und mit Öl einpinseln dann die Kartoffel Schälen und in dünne Scheiben schneiden und auf die Folie legen.Den Fisch darauf legen und nach Geschmack würzen mit Kräuter und Zitrone dann alles gut zusammenwickeln und auf den Grill legen ca.10-15 Min. von jeder Seite Grillen.Dazu paßt ein Bunter Salat . Der Fisch schmeckt auch sehr gut mit Meerretischsahne.



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App_teaser_1

Weitere Rezepte für Grillen

Von  imhbach

eine andere Art von Burgersauce. Schmeckt auch superlecker zu anderen...


Von  imhbach

Ein Standard in der Tex-Mex-Küche


Von  imhbach

ein muss für die nordafrikanische Küche, von meinem Freund Ali aus...


Von  imhbach

Fleisch- und Gemüse-Marinade aus meinen Zeiten in Dallas


Von  imhbach

Der neueste Burgertrend in Los Angeles


 


3 Rezeptsammlungen
mit diesem Rezept

Kochbuch Fisch (98 Rezepte)
Traudel
 
Kochbuch grillen, (23 Rezepte)
mnicole
 
Kochbuch Zuckerkuchen (379 Rezepte)
Zuckerkuchen