Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Indische Bohnen mit Joghurtsoße

Das Indische Bohnen mit Joghurtsoße Rezept aus Indien, dauert bis 20 Min. und gelingt leicht, für: Valentinstag, Ostern, Muttertag, Erntedankfest, Weihnachten, Silvester, Hochzeit, Sommer, Festlich kochen, Party, Brunch.
Zeitaufwand: bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

1 kg grüne Bohnen
Salz und Pfeffer
200 Gramm Karotten, in Stiften
1 Bund Frühlingszwiebeln, in Ringen
1 Eßlöffel Butter
1 Teelöffel rote Currypaste
1 Eßlöffel Currypulver
1/4 liter Gemüsebrühe
300 Gramm Joghurt
2 Teelöffel Speisestärke

Zubereitung

 

Bohnen in leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten garen, nach etwa 10 Minuten die Karotten mitgaren

 

Frühlingszwiebeln in der heißen Butter andünsten, mit Currypaste und -pulver würzen, Brühe angießen, Joghurt mit der Speisestärke verrühren und dazugeben

 

Gemüse abgießen und unter die Joghurtsoße rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 

App_teaser_1

Weitere Rezepte für Silvester

Von  Elisabeth1949

Das Rezept hat mir zum Glück meine Mama hinterlassen – ist sooo...


Von  redif

muss hier mal den Regionalküchen-Teil eröffnen.....


Von  Caipiri

Schmeckt zu süßem Aufstrich wie auch zu herzhaften Dingen.


Von  Tolotika

für ganz Eilige


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept

Kochbuch Gemüse (196 Rezepte)
Noodle