Mit Facebook anmelden Jetzt Registrieren! Rezeptwiese-Blog

Indische Bohnen mit Joghurtsoße

Das Indische Bohnen mit Joghurtsoße Rezept aus Indien, dauert bis 20 Min. und gelingt leicht, für: Valentinstag, Ostern, Muttertag, Erntedankfest, Weihnachten, Silvester, Hochzeit, Sommer, Festlich kochen, Party, Brunch.
Zeitaufwand: bis 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: gelingt leicht

Zutaten für 4 Portionen

1 kg grüne Bohnen
Salz und Pfeffer
200 Gramm Karotten, in Stiften
1 Bund Frühlingszwiebeln, in Ringen
1 Eßlöffel Butter
1 Teelöffel rote Currypaste
1 Eßlöffel Currypulver
1/4 liter Gemüsebrühe
300 Gramm Joghurt
2 Teelöffel Speisestärke

Zubereitung

 

Bohnen in leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten garen, nach etwa 10 Minuten die Karotten mitgaren

 

Frühlingszwiebeln in der heißen Butter andünsten, mit Currypaste und -pulver würzen, Brühe angießen, Joghurt mit der Speisestärke verrühren und dazugeben

 

Gemüse abgießen und unter die Joghurtsoße rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken



Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben

 
0.0 stars based on 0 reviews
0
Ihre Bewertung
 


Weitere Rezepte für Ostern

Von  spaghetti

Wirklich ein sehr leckeres Süppchen und ich hatte den Spargel noch...


Von  Anoubis

Wie gut, dass ich dieses Rezept gleich vervierfacht habe! Ansonsten...


Von  Hiltrud

gestern in einem Prospekt gelesen


Von  Anoubis

Mein Bärlauch im Garten "wuchert" und wollte geerntet werden ;-)


 


1 Rezeptsammlung
mit diesem Rezept

Kochbuch Gemüse (196 Rezepte)
Noodle